Seminare und Vortragsabende 2017

10.03.2017 18:00 Regelkundeabend beim VSaW Berlin. Anmeldung über den VSaW

18.03.2017 10:00 Flensburger Segel Club Regelkunde für Wettfahrtleiter, Helfer und Regattasegler, Programm und Meldung über manage2sail- FSC

19.03.2017 10:00 Flensburger Segel Club Regelkunde für Regattasegler und Schiedsrichter, Programm und Meldung über manage2sail- FSC

Es finden durch den bayerischen Seglerverband statt:

Regelkundeabende des bayerischen Seglerverbandes anmelden über Seite des bayerischen Seglerverbandes

10.03.2017 18:00 Franken Uli Fischer - Fritz Hauger
21.04.2017 18:00 Brombachsee Uli Fischer - Uli Finckh
Themen:
Was ist neu in den Regeln 2017 bis 2020
Wie Definitionen und Regeln ineinandergreifen
Fallbeispiele aus Regatten und ihre regelkonforme Behandlung
Kurzer spielerischer Regeltest

Wettfahrtleiterfortbildungsseminare des bayerischen Seglerverbandes (Lizenzverlängerung) über Seite des bayerischen Seglerverbandes

12.03.2017 09:30 Franken Uli Fischer - Fritz Hauger
02.04.2017 09:30 SCAI Alpsee Thomas Brunner - Fritz Hauger
11.05.2017 18:00 München BSV - Teil 1 Uli Finckh
18.05.2017 18:00 München BSV - Teil 2 Uli Finckh
Themen:
Wettfahrtleiter relevante Änderungen in den Wettfahrtregeln und Ordnungsvorschriften 2017
Musterausschreibung
Neue Standardsegelanweisung und ihre Verwendung
Orange Flagge und wie man Wettfahrten beginnt
Startstrafen und ihre Anwendung
Startlinie und Analyse der richtigen Lage
Diverse Fragen aus der Wettfahrtleiterpraxis

Schiedsrichterfortbildungsseminare des bayerischen Seglerverbandes (Lizenzverlängerung) über Seite des bayerischen Seglerverbandes

11.03.2017 09:30 Franken Uli Fischer - Fritz Hauger
01.04.2017 09:30 SCAI Alpsee Thomas Brunner - Fritz Hauger
09.05.2017 18:00 München BSV (Teil 1) Fritz Hauger
16.05.2017 18:00 München BSV (Teil 1) Fritz Hauger

Themen
Schiedsrichter relevante Änderungen in den Wettfahrtregeln 2017
Schlichtungsverfahren (Arbitration)
Direct Judging im großen Feld
Faires Segeln und unsportliches Verhalten (Regel 2 und Regel 69) auch von Betreuern
Verfahren nach Regel 69
Durchspielen eines Protestes
Diverse Fragen aus der Schiedsrichterpraxis

Wettfahrtleitergrundseminare des bayerischen Seglerverbandes (Lizenzneuerwerb) über Seite des bayerischen Seglerverbandes

26.03.2017 09:30 Deutscher Touring-Yacht-Club Thomas Brunner - Uli Finckh
23.04.2017 09:30 Brombachsee Uli Fischer - Uli Finckh

Als Voraussetzung sollte man sich mit sich innerhalb der Wettfahrtregeln mit den Wettfahrtsignalen (in den Umschlagseiten) und den Regeln des Teils 3, sowie der Wettsegelordnung und der Ranglistenordnung befasst haben.
Es wird außerdem empfohlen, sich die in einer PDF-Datei herunterladbaren „Schiedsrichterunterlagen des Bayerischen Seglerverbandes“ anzusehen.
Themen:
Wettfahrtsignale und Kommunikation mit Teilnehmern
Ausschreibung/Segelanweisungen
Meldungen und Ordnungsvorschriften
Bahnlegung und Bahnmanagement während der Wettfahrt
Startverfahren
Sicherheit
Zieldurchgang und Wertung

Schiedsrichtergrundseminare des bayerischen Seglerverbandes (Lizenzneuerwerb) über Seite des bayerischen Seglerverbandes

25.03.2017 09:30 Deutscher Touring-Yacht-Club Uli Voglmaier - Holger Hass
22.04.2017 09:30 Brombachsee Uli Fischer - Uli Finckh
Als Voraussetzung sollte man sich mit sich innerhalb der Wettfahrtregeln mit den Definitionen, den Regeln des Teils 2 und des Teils 5 befasst haben.
Es wird außerdem empfohlen, sich die in einer PDF-Datei herunterladbaren „Schiedsrichterunterlagen des Bayerischen Seglerverbandes“ anzusehen.
Themen:
Selbstverständnis des Schiedsrichters
Fallbeispiele und regelkonforme Behandlung
Durchführung von Protestanhörungen
Rollenspiel einer Anhörung
Tatsachen/Schlussfolgerungen und Regeln/Entscheidungen
Wiedergutmachung

 

Wer darüber hinaus Interesse an den folgenden Themen für einen Abend hat, möge sich mit mir (Uli Finckh, Breitbrunn a. Ammersee) in Verbindung setzen.
Email über "Kontakt" siehe Titelseite.